IGMK Jahreshauptversammlung 2017

EINLADUNG

 

Liebe Fastnachtsfreunde,

zur Jahreshauptversammlung der IGMK möchten wir Sie herzlich einladen. Sie

findet statt am   Sonntag, 24. September 2017 um 10:00 Uhr

im NARRHALLA Vereinsheim, Burkhardstraße 2, 67549 Worms

Ausrichter ist die Wormser Narrhalla von 1840 e.V.

 

Tagesordnung:

TOP  1            Eröffnung der Tagung durch den Präsidenten Dietmar Jerger

TOP  2            Grußworte:

a) Bürgermeister der Stadt Worms, Hans-Joachim Kosubek
b) 1. Vorsitzender des ausrichtenden Vereins, Patric Heischling

TOP  3            Bericht des Präsidenten Dietmar Jerger

TOP  4            Bericht des Schatzmeisters Uwe Eilers

TOP  5            Bericht der Kassenrevisoren

TOP  6            Aussprachen zu den Berichten

TOP  7            Entlastung des Präsidiums

TOP  8            Wahl eines(r) Kassenrevisor(s/in)

TOP  9            Änderung der Satzung

TOP 10           Aktuelles

TOP 11           Beschluss über die Wahl des Ortes der Mitgliederversammlung 2018

TOP 12           Anträge

(diese sind gemä ß § 7 Abs. 3 Satzung bis 17.September 2017 schriftlich an die Geschäftsstelle einzureichen!)

TOP 13           Verschiedenes, Anregungen und Wünsche

 

Der neue Jahresorden der Kampagne 2017/18 wird an diesem Tage ebenfalls vorgestellt. Die Überreichung des Jahresordens an die/den stimmberechtigte(n) Delegierte(n) erfolgt ab 9:00 Uhr in der üblichen Form mit der Registrierung am Meldetisch.

 

Es findet kein Nachmittagsprogramm statt!

Hinweis: Ausreichende Parkmöglichkeiten befinden sich auf dem Lidl-Parkplatz (Alzeyer Straße 23), sowie auf den Parkplätzen in der Monsheimer Straße 20 und in der Monsheimer Straße 3. Von dort sind es maximal 5 Minuten zu Fuß zur Narrhalla.

 

Traditionsgemäß bietet unser Gastgeber parallel zur Tagung ein Partnerprogramm an:
Stadtrundfahrt mit dem „Nibelungen-Bähnchen“ zu den historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Unter der fachkundigen Leitung von Friedel Lahr lernen Sie die wichtigsten Zeitzeugen der ältesten Stadt Deutschlands kennen. Anschließend besuchen Sie das sagenumwobene Nibelungen-Museum und wandeln auf den Spuren von Drachentöter Siegfried, der „eisig-kalten“ Brunhilde aus Island und dem mörderischen Hagen von Tronje.

Treffpunkt und Abfahrt hierzu um 10 Uhr an der Narrhalla in der Burkhardstraße.
Rückkehr zum Tagungsort ca. 12:30 Uhr.

Bitte teilen Sie bis zum 24.08.2017 die Anzahl der teilnehmenden Personen am Partnerprogramm dem ausrichtenden Verein per Tel. 0 62 41 – 854 91 27
oder per Mail an info@wormser-narrhalla.de mit.

Verwenden Sie bitte bei jeglichem Schriftverkehr, Zahlungen, Ordensbestellungen oder Bestellungen aus unserem Shop Ihre IGMK-Mitgliedsnummer, dies erleichtert uns die Arbeit und hilft, Verwechslungen zu vermeiden. Sie finden diese rechts oben auf der Vorderseite dieses Schreibens.
Sollte Ihre Anschrift nicht mehr aktuell sein, geben Sie bitte eine Kopie der ersten Seite dieser Einladung mit Ihren aktuellen Daten am Meldetisch ab.  Vielen Dank!

Wir freuen uns, Sie zu unserer Jahrestagung 2017 begrüßen zu dürfen und

wünschen Ihnen eine gute Anreise!

 

Mit karnevalistischen Grüßen

IGMK-Präsidium

Dietmar Jerger

 

 

 

 

 

Panorama theme by Themocracy